Skip to content

Aktuelle Informationen für Eltern

 

31.03.2020

Liebe Eltern,

unser Eichido hat Ihren Kindern einen Brief geschrieben, siehe unter TIPPS FÜR DIE REGENBOGENZEIT FÜR UNSERE SCHÜLERINNEN UND SCHÜLER.  

 

 

 

30.03.2020, 11.00 Uhr

Erweiterung der Notbetreuung auf Wochenenden und auf die Osterferien

Liebe Eltern,

ab dem 04.04. bis zum 19.04.2020 wird eine erweiterte Notbetreuung in den Osterferien seitens der Schulen angeboten. Auch für samstags und sonntags sowie an den Feiertagen.

Für die erweiterte Notbetreuung (d.h. samstags, sonntags und Feiertage) sind folgende Voraussetzungen wichtig:

  • Nur wenn Sie zu den Berufsgruppen „Kranken- und Gesundheitsversorgung und Rettungsdienste“ gehören,
  • alleinerziehend oder
  • der andere Elternteil auch in einem der Berufsgruppen der 2. Corona-Bekämpfungsverordnung (siehe unten Anmeldung) zeitgleich arbeitet und somit die Kinderbetreuung innerhalb der Familie nicht geregelt werden kann.
  • Die Kinder müssen die Infektionsschutzkriterien gemäß Anmeldungsformular (siehe unten) erfüllen.

Falls diese Kriterien auf Sie zutreffen, bitte ich Sie die Anmeldungsformulare (siehe unten) bis zum 01.04.2020 spätestens 09:00 Uhr in den Schulbriefkasten einzuwerfen.

Die bereits vorhandene Notbetreuung gilt weiterhin für die Zeiträume vom  06.04.-09.04.2020 und vom 14.04.-17.04.2020. Die Eltern, deren Kinder in der Notbetreuung bereits angemeldet sind, erhalten einen Brief / eine Mail seitens der Schule.

Bitte bedenken Sie, dass das Sekretariat in den Osterferien geschlossen ist. Ihre Anliegen und Fragen richten Sie bitte per Mail an uns oder nutzen dafür den Schulbriefkasten.

Wir wünschen Ihnen weiterhin Besonnenheit und viel Kraft in dieser Zeit.

Herzliche Grüße

Maryam Naraghi

Rektorin

 

Anmeldung erweiterte Notbetreuung

Musterformular Notbetreuung

 

 

 

Mittwoch, 25.03.2020

 

Liebe Eltern,

unser Eichido hat Ihren Kindern einen Brief geschrieben, siehe unter TIPPS FÜR DIE REGENBOGENZEIT FÜR UNSERE SCHÜLERINNEN UND SCHÜLER.  

 

Sonntag, 22.03.20, 17.50 Uhr

Liebe Eltern,

die Landesregierung hat die Regelung der Notbetreuung erneuert. Demnach können ab nächster Woche Kinder in die Notbetreuung aufgenommen werden, wenn ein Elternteil oder Alleinerziehungsberechtigte zu den schon von mir genannten Berufsgruppen gehören.

Sollten Sie die Notbetreuung benötigen, bitte ich Sie das Anmeldungsformular (Bescheinigung für Funktionsträger) des Hessischen Kultusministeriums ausgefüllt in den Briefkasten der Schule zu werfen. Zusätzlich senden Sie bitte eine Mail an die Schuladresse mit folgenden Angaben:

 

Name Mutter
Name Vater
Name Kind
Klasse
Notbetreuung Schule: 08:00 – 11:30 Uhr Betreuung: 11:30 – ___________
Keine Notbetreuung an folgenden Tagen

 

Wir sind angehalten auch in den Notbetreuungsgruppen den Zweimeterabstand einzuhalten. Bitte sprechen Sie auch zuhause mit den Kindern darüber, wie wichtig diese Maßnahme ist.

Genießen Sie die Sonne – so gut es geht – und bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße

Maryam Naraghi

 

Bescheinigung für Funktionsträger

Bescheinigung für Funktionsträger (PDF / 179 KB)

 

 

 

Mittwoch, 18.03.20, 11.20 Uhr

Liebe Eltern,

mittlerweile wurde der Kreis der Berufsgruppen, deren Kinder in der Notbetreuung aufgenommen werden, erweitert. Wenn Sie als Eltern beide oder allein Erziehungsberechtigte zu den folgenden Berufsgruppen gehören:

  • Energie
  • Wasser
  • Ernährung

Sollten Sie zu diesen Berufsgruppen gehören, so bitte ich Sie unter folgenden Angaben eine Mail an die Schuladresse (joseph-von-eichendorff-schule@wiesbaden.de) zu senden. Weitere Informationen erhalten Sie per Mail zugeschickt.

Name Mutter Beruf / Arbeitgeber:
Name Vater Beruf / Arbeitgeber:
Name Kind
Klasse
Notbetreuung Schule: 08:00 – 11:30 Uhr Betreuung: 11:30 – ___________

 

Keine Notbetreuung an folgenden Tagen

Bitte bedenken Sie, dass das Sekretariat für alle nur per Mail oder telefonisch zu erreichen ist.

Aufgrund der aktuellen Situation werden bis zu den Sommerferien alle außerunterrichtlichen Veranstaltungen abgesagt. Derzeit wird geklärt, ob und in welcher Form der Kennenlernvormittag für künftige Erstklässler und die Schulanmeldewoche umgesetzt werden.

Bleiben Sie besonnen und gesund.

Herzliche Grüße

Maryam Naraghi

Rektorin

 

Montag, 16.3.20; 15.45 Uhr

 

Liebe Eltern,

wie bereits angekündigt, wende ich mich mit den Informationen aus unserer Dienstversammlung an Sie:

  • Öffnungszeiten der Schule nur für angemeldete Notbetreuungskinder: 08:00 – 16:00 Uhr (die notwendigen Informationen haben diese Eltern heute erhalten).
  • Bitte beachten Sie, dass Ihre Anliegen und Fragen ab jetzt nur noch per Mail oder telefonisch über die Schuladresse entgegen genommen werden.

Arbeitsaufträge:

  • Die Arbeitsaufträge werden bis morgen Vormittag an die Elternsprecher gesandt, die diese an die Eltern weiterleiten.
  • Die Kinder, die ihre Schulmaterialien nicht abgeholt haben, erhalten diese in den nächsten Tagen per Post.
  • Sollten Sie oder die Kinder inhaltliche Fragen zu den Arbeitsaufträgen haben, so richten Sie sie bitte jeweils an die Klassenleitungen. Die Eltern, die keine Mailadresse ihrer Klassenleitung haben, richten ihre Fragen an die Schuladresse. Wichtig: Bitte geben Sie als Betreff die Klasse Ihres Kindes an. Die Klassenlehrkräfte setzen sich dann mit Ihnen in Verbindung.

An dieser Stelle danken wir Ihnen für den reibungslosen Ablauf heute Morgen. Wir bitten Sie in der außergewöhnlichen Situation, in der viele Abläufe erprobt werden müssen, um Verständnis, Geduld und Flexibilität.

Wir wünschen uns allen Besonnenheit und Gelassenheit, um in diesen herausfordernden Zeiten die Lebensfreude beizubehalten.

Einen herzlichen Dank richten wir an alle Menschen vor Ort für ihr großes Engagement und ihre Mithilfe.

Herzliche Grüße

Maryam Naraghi

Rektorin

 

 

Sonntag, 15.03.20; 18.35 Uhr

Liebe Eltern,

Ziel dieser Maßnahmen seitens der Landesregierung ist die Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus und die Auswirkung der Pandemie zu reduzieren. Aus diesem Grund werden nur die Kinder in die Notbetreuung der Schule und der Betreuung aufgenommen, deren Eltern zur Aufrechterhaltung des Gesundheits- und Sicherheitssystems benötigt werden. Uns ist bewusst, dass diese Maßnahme Sie vor eine große Herausforderung stellt. Dennoch dürfen wir als Schule Kinder nicht aus der Notsituation heraus aufnehmen.

Wie angekündigt sind hier weitere Informationen für Sie:

Notbetreuung seitens Schule und Betreuung:

Beginn: 16.03. – 03.04.2020, danach beginnen die Osterferien

Uhrzeit Schule: 08:00 – 11:30 Uhr

Uhrzeit Betreuung: 11:30 – 17:00 Uhr

Sollten Sie zu den von mir am Freitag genannten Berufsgruppen gehören, so bitte ich Sie unter folgenden Angaben ein Schreiben den Kindern mitzugeben. Die Klassenleitungen sammeln diese ein:

Name Mutter Beruf / Arbeitgeber:
Name Vater Beruf / Arbeitgeber:
Name Kind
Klasse
Notbetreuung Schule: 08:00 – 11:30 Uhr Betreuung: 11:30 – ___________

 

Nur diese angemeldeten Kinder dürfen ab Montag in die Schule kommen.

Am Freitag haben die Kinder ihre Schulmaterialien mitgenommen. Wer dennoch seine Schulmaterialien in der Schule hat, holt diese bitte am Montag um 8 Uhr in der Klasse ab.

Hinsichtlich der Aufgabenliste zu den Unterrichtsinhalten erhalten Sie nächste Woche eine entsprechende Mail von den Elternsprechern ihrer Klassen.

Das Kollegium wird am Montag um 8 Uhr in den Klassen anwesend sein. Die Kinder kommen direkt in ihre Klassen. Um 8:30 Uhr wird eine Sitzung mit der Betreuung und dem Förderverein der Schule stattfinden, um alles Weitere zu besprechen. Nach dieser Sitzung erhalten Sie weitere Informationen.

Um den Publikumsverkehr in der Schule möglichst gering zu halten, bleibt die Schule verschlossen.

Ich wünsche Ihnen viel Kraft in der nicht so leichten Zeit. Vergessen Sie nicht, trotz der eingeschränkten sozialen Kontakte „SCHÖNES“ zu machen. Wir werden diese schwere Zeit gemeinsam meistern, wenn wir alle solidarisch vorgehen und uns gegenseitig helfen.

Herzliche Grüße

Maryam Naraghi Taghi Off

Rektorin

 

13.03.20, 21.20 Uhr

Sehr geehrte Eltern,

wie Sie sicherlich aus der Presse mitbekommen haben, werden die Schulen ab Montag, 16. März, bis zu den Osterferien geschlossen. Für diese Zeit richten wir in der Schule eine Notbetreuung ein für die Kinder, deren Eltern beide oder allein Erziehungsberechtigte sind und zu den folgenden Berufsgruppen gehören:

  • Polizei
  • Feuerwehr
  • Ärztinnen / Ärzte
  • Personen im Gesundheitswesen
  • Personen in der Justiz
Weitere organisatorische Aspekte werden am Sonntag und Montag hier veröffentlicht. Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende und viel Erfolg bei Ihrer Planung.
Mit freundlichen Grüßen
Maryam Naraghi Taghi Off
Rektorin

13.03.2020, 14.00 Uhr

Sehr geehrte Eltern,

um organisatorisch auf eine eventuelle Schulschließung vorbereitet zu sein, werden den Kindern einige Bücher und Arbeitshefte mit nach Hause gegeben. Die Lage an unserer Schule ist bis jetzt in Ordnung. Wir sind, wie die anderen Schulen auch, in Kontakt mit den Ämtern.

Damit wir bei einer eventuellen Schulschließung alle Eltern hinsichtlich der von den Kindern zu leistenden Arbeitsaufträge erreichen, ist es wichtig, dass Ihre Klassenelternsprecher über Ihre aktuellen Kontaktdaten (Mailadresse) verfügen. Sollten sich Änderungen ergeben haben, teilen Sie diese bitte unverzüglich Ihren Elternsprechern mit.

Mit dieser Maßnahme möchten wir nur auf den Ernstfall vorbereitet sein.

Zum aktuellen Zeitpunkt liegen uns keine Informationen vor, die die Gesundheit Ihres Kindes sowie die der schulischen Mitarbeiter gefährden.

Mit freundlichen Grüßen

Maryam Naraghi Taghi Off

Rektorin

 

12.03.20

Vorlage von ärztlichen Attesten im Krankheitsfall von Schülerinnen und Schülern

Sehr geehrte Eltern,

aufgrund der aktuellen Situation werden die Kinderarztpraxen hoch frequentiert.

Um die Kinderarztpraxen zu entlasten, ist für eine Dauer von vorerst drei Monaten (bis 12.06.2020) die Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung bei krankheitsbedingter Abwesenheit von Schülerinnen/Schülern nicht mehr notwendig.

Mit freundlichen Grüßen

Maryam Naraghi

Rektorin

 

 

 

 

Highlight 2019: Circus Jonny Casselly in unserer Schule!

Comments are closed.